Stellvertretender Entwicklungsleiter / Leiter Engineering / Systemarchitekten (m/w/d) für einen internationalen Konzern

  • Vollzeit
  • Bremen
  • Diese Position wurde vergeben

Unser Kunde gehört zu einem erfolgreichen Konzern mit weltweit über 20 000 Mitarbeitern. Der Standort Bremen ist seit über 50 Jahren verlässlicher Partner im Bereich der Leistungselektronik.

Das Unternehmen entwickelt und produziert für seine Kunden innovative Stromversorgungslösungen für Applikationen im Marine- und Luftfahrtbereich und erfüllt höchste Anforderungen an Leistungsdichte, Energieeffizienz und Zuverlässigkeit.

Für den Standort Bremen suchen wir einen Systemarchitekten/stellvertretenden Leiter Engineering (m/w/d) für die zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der Produkte und Prozesse (innerhalb des Engineerings kundenspezifischer Stromversorgungslösungen der nächsten Generation für Luftfahrt- und Marineanwendungen).

Ihre Aufgaben

  • Strategieentwicklung für ein zukunftsweisendes Produktportfolio und entsprechende Engineeringprozesse in enger Abstimmung mit dem Head of Engineering
  • Entwurf von modularen und skalierbaren Produktarchitekturen
  • Erarbeitung und Implementierung von Produktarchitekturen und Designrichtlinien für die systematische Gestaltung von Produkten und Lösungen – von der Anforderungserhebung über die Machbarkeitsprüfung bis hin zur Realisierung in Kundenprojekten
  • Recherche und Analyse von Technologien, Innovationen, Methoden etc. zur Weiterentwicklung der Produkt- und Prozessqualität bei gleichzeitiger Minimierung von Risiken
  • Implementierung und kontinuierliche Optimierung der erarbeiteten Strategien,  Technologien, Produktarchitekturen und Produktbausteine in enger Zusammenarbeit mit dem Engineering Team
  • Moderation, Beratung und Unterstützung der Implementierung im Team; dabei u.a. Unterstützung und Beratung der Projektingenieure
  • Fachliche Führung mehrerer Mitarbeiter (mögliche strategische Entwicklung: disziplinarische Führung eines Teams)
  • Enge Zusammenarbeit mit den entsprechenden Schnittstellen (z.B. Geschäftsführung, Vertrieb, Qualität, Produktion, Einkauf) sowie Zusammenarbeit mit strategischen Partnern auf Kunden- und Lieferantenseite

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung und mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und Integration elektrischer Systeme mit Leistungselektronik (abgeschlossene Promotion von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich)
  • Sehr gute Methodenkenntnisse in Entwicklungsprozessen für komplexe technische Systeme
  • Kenntnisse im Bereich analoger und digitale Schaltungstechnik und typischer Systemtopologien
  • Kenntnisse im Bereich elektromechanischer Konstruktionen und Systemintegration sowie Interesse an modernen Fertigungsmethoden für elektronische Baugruppen und mechanische Bauteile
  • Erfahrung in der Nutzung von CAE Werkzeugen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, strukturierte, systematische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Spaß am Arbeiten in cross-funktionalen Teams
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Eigenmotivation
  • Einbringen von Ideen

Wir bieten

  • Herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum
  • Internationale Entwicklungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem hochmotivierten Team
  • Moderne Arbeits- und Produktionsumgebung
  • Offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Strukturierte und gute Einarbeitung
  • Attraktive Vergütung und flexible Arbeitszeiten
  • Kostenfreie Parkplätze auf dem Unternehmensgelände

Ihr Kontakt

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt mit Ihrer Gehaltsvorstellung und einem möglichen Eintrittstermin) unter der Kennziffer 201935. Ihre Unterlagen können Sie uns auch gern elektronisch zur Verfügung stellen – maximal 10 MB pro Mail.
Ansprechpartnerinnen: Iris Leist und Hanna Tanneberger

Anschrift

Leist Personalberatung GbR
Alstertor 1
20095 Hamburg

040 – 46866753
bewerbung@leist-personalberatung.de
www.leist-personalberatung.de