Assistenz des Theaterdirektors (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Hamburg

Einleitung

Unser Kundenunternehmen ist ein Hamburger Kulttheater mit weit über 100 Mitarbeitern und Sitz im Herzen von Hamburg. Regional und überregional genießt das Theater höchsten Bekanntheitsgrad. Das Theater ist ein bedeutender Arbeitgeber im Kulturbereich und ein Botschafter des Nordens und der Hansestadt. Hier suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz des Intendanten (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Intendanten
  • Unterstützung in administrativen, organisatorischen und operativen Themenstellungen
  • Enge Zusammenarbeit und Austausch mit den Schnittstellen
  • Durchführen von klassischen Sekretariats- / Assistenzaufgaben
  • Vertragsmanagement mit den künstlerischen Angestellten und Vertragspartnern
  • Disposition von Premieren und Betreuung von Ehrengästen
  • Organisation und Betreuung von Events und Versammlungen für Förderer und Gremien
  • Organisation und Abwicklung sämtlicher externer Gastspielreisen (Buchungen, Kalkulationen, Honorarberatung usw.)
  • Veranstaltungsbetreuung vor Ort sowie Unterstützung in den Bereichen Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Weiterentwicklung bestehender Veranstaltungsformate

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium im kaufmännischen Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Assistenz
  • Interesse an Kunst und Kultur
  • Erste Kenntnisse über die Strukturen eines Theater­betriebs sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen
  • Prioritäten setzen und managen
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an Einfühlungs­vermögen, Diskretion und Professionalität
  • Offen, aufgeschlossen, teamorientiert und strukturiert

Unser Kunde bietet

  • Herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem kreatives Arbeitsumfeld
  • Möglichkeit, die weitere Entwicklung des Theaters mitzuprägen und zu gestalten
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Strukturierte und gute Einarbeitung
  • HVV-ProfiTicket (inklusive Fahrtkostenzuschuss vom Arbeitgeber)
  • Dienst- und Steuerkarten für hauseigene Theaterproduktionen, Bühnenausweis
  • Mobiles Arbeiten nach Absprache

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mit Ihrer Gehaltsvorstellung und einem möglichen Eintrittstermin) unter der Kennziffer1599 und stehen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Ihre Unterlagen können Sie uns auch gern elektronisch zur Verfügung stellen. Maximal 10MB pro Mail.

Projektleitung: Iris Leist

Leist Personalberatung GmbH

Alstertor 1
20095 Hamburg
bewerbung@leist-personalberatung.de
http://www.leist-personalberatung.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@leist-personalberatung.de