Der Schwerpunkt der Leist Personalberatung liegt in der
branchenübergreifenden Vermittlung von Fach- und Führungskräften.

Unser Kunde ist ein internationaler Spezialist für USV Anlagen, Gleichrichter, Wechselrichter und Widerstände. Das Unternehmen gehört zu einem äußerst erfolgreichen und internationalen Konzern mit weltweit über 20 000 Mitarbeitern. Für den Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

 

Project Manager (m/w/d)

 

Sie optimieren die ERP basierte Projekt-/Auftragsabwicklung (Terminplanung, Nachbereitung, Projektsteuerung und proaktive Kundenkommunikation) und sind für die Leitung und das Management spezifischer Projekte verantwortlich.

Ihre Aufgaben

  • Projektleiter für die genannten Projekte
  • Verantwortlich für den Auftragsabwicklungsprozess (inkl. aktives Leistungs- und Ressourcenmanagement)
  • Planung und Koordinierung des Projekt-/Auftragsportfolios sowie Optimierung der Geschäftsplanung und -prognose in enger Zusammenarbeit mit allen Abteilungen entlang der Wertschöpfungskette und der Unternehmenssteuerung
  • Durchführung von Auftragsänderungsprozessen zur Erzielung eines optimalen Gleichgewichts zwischen Kundenzufriedenheit und finanziellen Geschäftszielen
  • Aktives Management von Potenzialen und Risiken durch systematische Überwachung der vereinbarten Tätigkeiten
  • Mitwirkung am Management und der Entwicklung von Projektressourcen im Team (Kompetenzen und Leistungsfähigkeiten)
  • Management eigener Kundenprojekte
  • Management von Export- und Zollangelegenheiten entsprechend der aktuellen Gesetzgebung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bauingenieurwesen oder Ingenieurwesen)
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung als Projektleiter für Projekte mit systematischem oder komplexem Produktlieferumfang im internationalen Umfeld
  • Idealerweise PMI-Zertifizierung oder Vergleichbares
  • Erfahrung in der Leitung von bereichsübergreifenden (Projekt-)Teams
  • Nachgewiesene Anzahl an umgesetzten Projekten
  • Erfahrung mit Export- und Zollbestimmungen und -abläufen, inkl. Exportlizenzen
  • Kenntnisse über ?Agile-PM-Methodologie? von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hervorragende Kommunikations-, Verhandlungs- und Konfliktbewältigungsfähigkeiten
  • Fundierte Kenntnisse und strukturierter Ansatz in den Bereichen Anforderungs- und Auftragsänderungsmanagement
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Hohe Affinität zur Prozessdigitalisierung

Unser Kunde bietet

  • Ein internationales Arbeitsumfeld
  • Strukturierte und gute Einarbeitung
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt mit Ihrer Gehaltsvorstellung und einem möglichen Eintrittstermin) unter der Kennziffer 201904 und stehen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Ihre Unterlagen können Sie uns auch gern elektronisch zur Verfügung stellen. Maximal 10MB pro Mail.


Ansprechpartnerin: Iris Leist

 

Leist Personalberatung GbR

Alstertor 1 I Thaliahof I 20095 Hamburg

bewerbung@leist-personalberatung.de

www.leist-personalberatung.de

Telefon: 040 - 46866753

</section>