Der Schwerpunkt der Leist Personalberatung liegt in der
branchenübergreifenden Vermittlung von Fach- und Führungskräften.

 

Unser Kunde ist ein internationaler Spezialist für USV Anlagen, Gleichrichter, Wechselrichter und Widerstände. Das Unternehmen gehört zu einem äußerst erfolgreichen und internationalen Konzern mit weltweit über 20 000 Mitarbeitern. Für den Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Manager Operational Excellence & Quality (m/w).


Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Qualitäts-, Umwelt-, Arbeitsschutz- und Sicherheitsmanagementsysteme
  • Verantwortung für das Operational Excellence & Innovation Program und das dazugehörige Leistungsportfolio
  • Entwicklung und Umsetzung von Verfahren, Systemen, Instrumenten und dazugehörigen Qualitätsaspekten
  • Förderung der Qualitäts- und Sicherheitskultur, damit diese integraler Bestandteil der Leistungskultur wird
  • Verantwortung für die operativen Abläufe der QA/QC-Verfahren
  • Aktive Mitwirkung an Kampagnen im Bereich Produktentwicklung
  • Auswahl, Organisation und Leitung von externen Dienstleistern für Produktqualifikationen
  • Qualifizierung und Entwicklung von Geschäftspartnern in Zusammenarbeit mit weiteren Fachabteilungen
  • Beratung von Prozess- und Produktverantwortlichen, vor allem in den Bereichen Engineering, Supply Chain und Fertigung
  • Koordinierung der QEHS-bezogenen Tätigkeiten in Zusammenarbeit mit der Unternehmensführung vor Ort und der QEHS-Organisation des Konzerns
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen und Schulungen
  • Berichterstattung an den Geschäftsführer, der Mitglied der Geschäftsleitung des Unternehmens ist


Ihr Profil

  • Master of Science in Technology oder vergleichbare Ausbidlung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich QEHS oder Produktions-/Engineering- Management
  • Zertifizierung als Auditor ist von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Operational Excellence und Lean
  • Nachgewiesene Erfahrung und Expertise in der Leitung von kundenorientierten QEHS-Tätigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse über das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 und über Methoden im Bereich QA/QC
  • Kenntnisse über ähnliche Managementsysteme (ISO 14001, OHSAS 18001 etc.) von Vorteil
  • Kenntnisse über Gesundheits- und Sicherheitssysteme und entsprechende europäische und deutsche Rechtsvorschriften wünschenswert
  • Analytische / systematische Arbeitsweise
  • Hohe Strukturierungs-, Durchsetzungs- und Umsetzungsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse in der Problemanalyse und -lösung durch den Einsatz modernster Methoden und Instrumente
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Projektmanagement
  • Nachgewiesene Fähigkeiten im Bereich Kommunikation und Mitarbeiterorientierung
  • Gute Führungs- und Managementkompetenzen
  • Gutes technisches Verständnis, gutes logisches Denkvermögen und Kooperationsbereitschaft


Unser Kunde bietet

  • Ein internationales Arbeitsumfeld
  • Verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Zuspruch durch die Geschäftsführung
  • Strukturierte und gute Einarbeitung
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Moderne Arbeitsmittel
  • Attraktive Vergütung


Kontakt

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt mit Ihrer Gehaltsvorstellung und einem möglichen Eintrittstermin) unter der Kennziffer 201903 und stehen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Ihre Unterlagen können Sie uns auch gern elektronisch zur Verfügung stellen. Maximal 10MB pro Mail.


Ansprechpartnerin: Iris Leist

 

Leist Personalberatung GbR

Alstertor 1 I Thaliahof I 20095 Hamburg

bewerbung@leist-personalberatung.de

www.leist-personalberatung.de

Telefon: 040 - 46866753

</section>